Die Siegermannschaft


Beim größten Turnier in Matrei, dem Teamtennis, waren auch
heuer wieder sieben Mannschaften am Start. Mit 42 Teilnehmern konnte die Anzahl
der Spieler vom letzten Jahr gehalten werden. Positiv zu erwähnen ist auch,
dass sich einige neue Spieler für diesen Teambewerb begeistern konnten, wodurch
auch das spielerische Niveau sichtlich gesteigert werden konnte. Auch eine
Mannschaft mit ausschließlich Matreier Fußballern war heuer mit dabei und
erreichte überraschend den zweiten Platz. Rang eins holte sich souverän Team
Martin mit allen gewonnenen Partien.




Ergebnisse

Schnappschüsse